Screenshot
Aktueller Counter.
Auf dieser Seite werden die wich­tig­sten Netz­werk­gra­fiken an­ge­zeigt. Dies soll in erste Linie dazu dienen, daß Teil­neh­mer sich von der ord­nungs­ge­mäßen Funk­tion des Netzes über­­zeu­­gen kön­nen.
 
Seit dem 4. Oktober 2014 senden wir unseren Traffic nicht mehr ins EU-Ausland, sondern nutzen, wie mehr und mehr Communities, die Möglichkeiten des Fördervereins Freie Netzwerke e. V. als ISP, um den Verkehr in Deutschland zu terminieren. Wir haben ferner die Möglichkeit, über das RIPE-Mitglied Freifunk Rheinland e. V. IPv4- und IPv6-Konnektivität zu nutzen; zur Zeit wird hiervon aber kein Gebrauch gemacht. IPv4 wird derzeit im Gütersloher Rechenzentrum ins Internet übergeben, IPv6 in Berlin.
 
Seit der letzten Überarbeitung dieser Seite hat sich einiges getan, u. a. hat sich die Anzahl der aktiven Gateways nach oben bewegt (und gw01 wurde im November 2014 auf’s Altenteil geschoben). Es folgen nun einige Trafficstatistiken:

gw01


gw03


gw04 (bis 2015-07-30 xirra.net; ab 2015-07-31 Hetzner)



gw05 (Hetzner; nur Müritz derzeit)



gw06 (shared: Gütersloh & Müritz)


gw07 (designiertes gw02)


Zusammenfassung

Internet-Traffic


Mesh-Traffic


Knoten/Klienten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blue Captcha Image
Refresh

*