Es war mal an der Zeit, …

… das Blog zu aktualisieren, sprich u. a. auf eine aktuelle WordPress-Version zu hieven. Da die Migration direkt von einer Debian-Wheezy-Umgebung nach Ubuntu-Xenial wegen fehlender Module (Layer-8-Fehler) und komischen Effekten aufgrund von PHP7 statt, vormals, PHP5 in Verbindung mit einer Datenübertragung per rsync nicht funktionieren wollte, wurde kurzerhand ein aktuelles WP installieren, die WP-SQL-Datenbank auf einen anderen Server kopiert und dann händisch weitestgehend versucht, das alte Setup wiederherzustellen.

Was nun wieder tut, ist die Anzeige der letzten zwei Beiträge auf Facebook; und dieser Beitrag wird zeigen, ob auch das publizieren wieder wie gewünscht klappt ;)

Blogmigration

Bitte diskutiere über diesen Beitrag im Forum forum.freifunk-kreisgt.de

Ein Gedanke zu „Blogmigration

Kommentare sind geschlossen.