Nachdem die Infrastruktur, die der 4830.org e. V. für verschiedene Freifunk-Gruppen betreibt, runderneuert und von Altlasten befreit wurde, möchten wir im Rahmen von hands-on-Sitzungen alte und auch neue Admins an diese unsere Infrastruktur heranführen.

Wir haben auf unserem Treffen am Donnerstag konkret besprochen, daß wir für die Zielgruppe »Linux-Admins mit sudo-Kenntnissen« uns mal zwei bis drei Stunden per Videokonferenz treffen und versuchen wollen die Frage zu erörtern, was einerseits alles, und ggf. wie, funktonieren muß, daß ein Nutzer sich über seinen Knoten ins Freifunk-Netz verbinden kann und es vollumfänglich nutzen — und, ggf. zeitbedingt nur kurz ansatzweise, wie denn verschiedene Dienste per Ansible bei uns konfiguriert werden.

Dies wird die erste von vermutlich wenigstens drei bis vier solcher Sessions sein, Ziel dieses Mal ist das »Big Picture«, also welche Komponenten haben wir, wie spielen sie zusammen und wie werden sie bei uns administriert (auch: welche Syteme fallen unter »cattle«, welche unter »pets«).

Ort: unser Jitsi, Dauer: zwei bis max. drei Stunden, Termin: wird genuudelt, Vorkenntnisse: ›Junior Linux-System-Administrator‹, Sprache: deutsch, Zielgruppe: Freifunk-Admins (d/m/w) – sowie solche, die es werden möchten ;-) – aus den betreuten Communities.

Wir werden eine (Audio-) Aufzeichnung vornehmen und aus dem Transkript hoffentlich Blöcke für eine High-Level-Dokumentation nutzen können.

Erklärbärsession: Freifunk by 4830.org e. V. für Admins in spe

Bisherige Kommentare

  1. Avatar for wusel wusel says:

    Nudging @bjoerrrrn, @Andreas, @m.bitterlich von »außerhalb« :wink:

  2. Avatar for wusel wusel says:

    Und noch ein reminder … Ich werde die Terminumfrage auf Nuudel am kommenden Mittwochabend schließen, damit alle wissen, woran wir sind. Z. Zt. wären wir nur zwei Teilnehmer, das wäre etwas enttäuschend, bliebe es dabei, denke ich. Zumal auch keine generelle Kritik an den angebotenen Terminen kam …

  3. Avatar for wusel wusel says:

    Nachdem Mailauslieferung bei @bjoerrrrn wg. zu vieler Bounces deaktiviert war und auch an @Andreas und @m.bitterlich der Reminder nicht verschickt wurde (dunno why), zweiter Anlauf —sorry for the noise an den Rest :wink:

  4. Ich habe keinen reminder erhalten, wäre aber trotzdem gerne dabei. Ich hoffe das ist okay für euch. Rudimentäre Linux sudo Kenntnisse sind vorhanden. :wink:

  5. Ich habe auch nur den Ping aus dem Forum per Mail bekommen. Hab meine Zeiten direkt eingetragen!

Weitere Diskussion über diesen Beitrag bitte im Forum forum.freifunk-kreisgt.de

2 more replies

Diskussionsteilnehmer

Avatar for bjoerrrrn Avatar for Klaus.P Avatar for wusel